Do. 27.04.2017, 20 Uhr / „Sicherheit für Alle! Einbruchsaison ist immer! Beugen Sie vor!“

Welcher Schock, wenn in die Wohnung oder ins Haus eingebrochen wurde. Zerstörung, große Schäden und vor allen Dingen Angst bleibt bei den Bewohnern zurück.

Was kann ich tun? Wie kann ich vorbeugen?

Walter Eibl von der kriminalpolizeilichen Beratungsstelle gibt Ihnen wertvolle Tipps und nützliche Informationen zum Schutz Ihres Eigentums und zur Sicherung von Haus und Wohnung.

Aber Ihre wichtigsten Helfer sind Sie selbst – als Nachbarn. Die Polizei macht daher die Nachbarschaftshilfe zu einem Schwerpunktthema.

 

Referent: Walter Eibl, Kriminalbeamter bei der Kripo Schwabach

Teilnahmegebühr: keine

Ort: AWO-Begegnungsstätte, Nördliche Ringstr. 11a,

Nähere Informationen zum Thema: www. http://internationales-frauencafe-schwabach.de