Do. 15.10.2015, 20 Uhr / Macht der Gedanken

Wenn man die Fähigkeit einsetzt die eigenen Gedanken zieldienlich auf ein lösungsorientiertes Denken zu fokussieren, können Probleme leichter gelöst werden um nicht automatisch im Sog des Problems unterzugehen.

Dabei ist es wichtig ein Ziel vor Augen zu haben (bildliche Vorstellung), denn diese schaffen Sinn und Motivation. Der Referent zeigt u.a. auf, Methoden zu nutzen die unterstützen.

Referent: Harald Rempt, Heilpraktiker und Coach

Teilnahmegebühr: 4 Euro